Ich helfe Menschen, für die Zukunft gerüstet zu sein -­ und ich möchte Spaß an und bei meiner Arbeit haben.
jürgen-w-goldfuß

Jahrgang

  • 1946

Ausbildung & Studium

  • Realschule
  • Technikerausbildung
  • Flugsicherung Bundeswehr
  • Ingenieurschule Köln

Fortbildungen

  • Div. Führungsseminare in UK, USA, F, D

Sprachen in Beratung und Training

  • Deutsch
  • Englisch

Beruflicher Hintergrund

  • Product Support Manager
  • Techn. Koordinator für Europa, Brüssel
  • Projektleiter SWIFT, Paris
  • Produktmanager
  • Leiter Training und Verkaufsförderung
  • Marketingleiter
  • Lead Trainer beim größten amerikanischen Seminaranbieter CareerTrack
  • Seit 1990 selbstständiger Unternehmensberater, Autor, Publizist, Trainer, Redner, Kabarettist

Branchenerfahrung als Trainer, Berater und Coach

  • branchenübergreifend

Trainings-­, Beratungs-­, Coachingschwerpunkte
Erfolgreich führen:

Endlich Chef – was nun?
Nie Chef gelernt – und wie man trotzdem führt
What happens next – und wie man mit den Änderungen umgeht

Der erfolgreiche Teamleiter:

Wie man Projekt-­Teams auch in schwierigen Situationen zum Erfolg führt

Mehr Umsatz – aber wie?:

Wie man auch in "gesättigten Märkten" mehr Umsatz generiert

Privatissimum:

Der "Plan B – Tag", Karriereberatung für Führungskräfte
"Der ChefTreff bei Goldfuß – Die Tankstelle für Führungskräfte"

Auf der Bühne:
"Goldfuß & Heiderich -­ Management-­Spotlight"
"Ein Konzert für ein Publikum und eine Geige"

Veröffentlichungen

Kolumnen:
"Die 5 Weisen" (Handelsblatt), "Der Ratgeber" (Schwäbische Zeitung)
"Zum Nachdenken" (Nussbaum-­Verlag)

Bücher:
"Endlich Chef – was nun?" (Campus-­Verlag)
"Trouble Shooting für den ersten Führungsjob" (Campus-­Verlag)
"Souverän als Chef" (Campus-­Verlag)
"Erfolg durch professionelles Delegieren" (auch auf Koreanisch erschienen) (Campus-­Verlag)
"Führen in schwierigen Zeiten“ (Campus-­Verlag)
"Schnellkurs Verhandeln" (Lexika-­Verlag)"
Schluss mit Mobbing" (Lexika-­Verlag)
"Umsatzeinbruch oder Umsatzplus?" (GfT-­Verlag)
"Gewinn durch Reklamation -­ Reklamationsverhandlungen mit Lieferanten" (Shaker-­Verlag)
"Wer sich nicht führt, der wird verführt" (Junfermann-­Verlag)